Drumherum

In Ulm und um Ulm herum

Der Weihnachtsmarkt ist sehenswert und eine Attraktion für sich, aber ergänzen Sie doch den Aufenthalt an der Donau mit einer Stadt- und Erlebnisführung. Über 60 Gästeführerinnen und Gästeführer wissen viel Unterhaltsames und Wissenswertes aus Geschichte und Gegenwart der Münsterstadt zu erzählen.

Und das nicht nur bei der klassischen Stadtführung, sondern auch bei den spannenden Erlebnisführungen, etwa mit der Leichensagerin Ersebeth, dem Stadtmusikanten Heinrich oder der Bettlerin Greta.

Mehr Infos gibt es im Internet unter www.tourismus.ulm.de

UNSER TÄGLICHES ANGEBOT:
Weihnachtliche Stadtführung mit Besichtigung des Münsters vom 27.11.2017 - 06.01.2018 um 14.30 Uhr.

UlmCard

Mit der UlmCard erleben Sie die Donau-Doppelstadt preiswerter. Eine Vielzahl an kostenfreien Leistungen und jede Menge Vergünstigungen bieten sich Ihnen während Ihres Besuchs.

Besonders interessant: Sie haben freie Fahrt in Bussen und Straßenbahn in beiden Stadtgebieten und können kostenfrei an einer Stadtführung teilnehmen!

Übernachtungsmöglichkeiten

Sie möchten länger bleiben und suchen noch eine Übernachtungsmöglichkeit?

Buchen Sie im Internet unter:

www.tourismus.ulm.de

 

 

 

Programmheft 2017
Hier

 

 

Öffnungszeiten:

Vom 27.11. – 22.12.2017
täglich von 10 – 20.30 Uhr

Kontakt:

Ulm-Messe GmbH
Böfinger Straße 50
89073 Ulm

Tel: 0731 92299-0
Fax: 0731 92299-30
marktwesen@ulm-messe.de